Montag

Montage kann Bonifaz so gar nicht leiden. Und solche wie heut schon ganz und gar nicht. Kaum klingelte der Wecker, war es unverkennbar: draußen tobt das Weltuntergangs-Wetter, aber da er ja zur Arbeit mußte, konnte er seinem starken Verlangen, sich die Bettdecke wieder über den Kopp zu ziehen, nicht nachgeben. Und bei der Arbeit dann der absolute Supergau – noch ehe er sich versah, war der Kaffee alle!! Einfach Ebbe in seinem Pott, schrecklichschrecklichschrecklich

 supergau.jpg

Nachdem er den Arbeitstag dann überstanden hat, mußte er natürlich dringend noch ins Internet, seine Seite soll doch immer aktuell sein. 

Er wollte danach mit den Jungs gemütlich nen guten Film gucken. Aber das mußten Rolf und Rasputin alleine machen. Einzelne haben den Beginn des Filmes gar nicht mehr mitbekommen. Aber der Film wurde dennoch genossen, denn in Sachen Gemütlichkeit sind sie schon ziemliche Genießer.

filmgeniesser.jpg 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: