Gut genutzt

Also, heut hat er ja so richtig Glück mit dem Wetter gehabt. Er hatte heute frei. Da war Bonifaz  morgens dann erst los zum Einkaufen. Er mußte auch für den Schmups und seine Leute was einkaufen. Die sind nämlich schon ganz früh heute in den Urlaub gefahren. So hat er also die Gartenschläuche mit gekauft. Und weil er sich ja nun auch um den Schmups’schen Garten kümmern muß, hat er auch gleich noch Selleriepflänzchen gekauft und ist dann sofort in den Garten gefahren.

Und da hat er sich auch sofort an die Arbeit gemacht. Je eher der Sellerie ins Beet kommt, umso schneller kann er wachsen. An einem feinen Platz hat er sie dann liebevoll eingebuddelt.

Und gut gewässert hat er sie natürlich auch noch, mit rein ökologisch produziertem Wasser -aus der neuen Luxusregentonne-.

Im Anschluß hat er sich noch auf die Terrasse gesetzt.

Vor lauter Lesen und Sonnenschein hat er dann etwas die Zeit vergessen. Naja, und jetzt spannt und glüht sein Fell ein wenig. Er hat wohl etwas Sonnenbrand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: