Abwechslungsreich

Dieses Wochenende haben die Jungs wieder viel gemacht. Zuerst war natürlich Hausarbeit angesagt. Auf ihrem Haushaltsputzplan stand ‚Wohnzimmervorhänge waschen‘. Also haben sie das artig erledigt. Hmmmm, und nach dem Waschen roch der so gut. Da konnten sich einige gar nicht mehr von ihm lösen.

Nur Bonifaz ist auf den Balkon raus, da wollte er mal so richtig gepflegt abhängen. Sonne, was zu Saufen und ein gutes Buch…Was will bär mehr.

Er ist auch erst wieder rein gekommen, als er sein Buch zu Ende gelesen hatte. Zusammen mit den Jungs hat er dann ein neues Buch angefangen. Schon auf der ersten Seite fing das Gekichere und Gegackere an. Also, das Heldenherz können die Jungs gut leiden. Sobald sie das Buch wieder aufschlagen, beginnt das Gekichere von neuem.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: