Und Prost…..

Heut hat Bonifaz nach einer nicht guten Nachricht lange mit einer Kollegin zusammen gehockt. Eigentlich wollte er mit ihr ja anstoßen, auf das, was nun kommen mag. Aber die Kollegin erwartet nichthandtaschenbärigen Nachwuchs. Da versprach Bonifaz, für sie was mit zu trinken. Sie wünschte sich trockenen Rotwein. Ein Handtaschenbär, ein Wort….Also…Prost! Liebe Kollegin. Auf das, was nun kommen mag.

undprost

Ui, hoffentlich hat er sich nun nicht übernommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: