Kommentare nun wieder möglich

Au weia, das ist bär vielleicht peinlich …  Er ist durch eine liebe Kollegin darauf aufmerksam gemacht worden, daß sie keine Kommentare mehr hinterlassen kann. Darauf hat er sich die Sache einmal gründlich angeguckt.

Potzblitz! Da muß er irgendwann mal Kuddelmuddel gemacht haben in seinem Übereifer. Also, ab sofort kann hier wieder jeder ein Kommentar schreiben und muß dafür nicht extra bei wordpress registriert sein. Bär wollte niemanden ausschließen, und möchte sich ausdrücklich bei allen für seine Schusseligkeit entschuldigen. Und er hofft, Ihr macht nun auch wieder Gebrauch davon. 😉

Advertisements

4 Antworten so far »

  1. 1

    Kay Dee said,

    Uiihihi fein.
    Nun kann das wieder ein Kommentar sein.
    Und hier nur ein kleiner Rüffel
    für den schusseligen Trotteltüffel. 😉
    Jetzt brauchst nicht mehr verzagen,
    alle können etwas zu Deinen Einträgen sagen.

    🙂

  2. 2

    bonifaz said,

    Tja, also die Sache mit der Kommentarfunktion ist bär ja so unsagbar peinlich….aber den Tüffel, ganz besonders den Trotteltüffel, den möchte er doch von sich weisen.
    Okay, schusselig ist bär manchmal, dazu steht er aber auch. Denn selbst ein Handtaschenbär ist eindeutig fehlbar 😉
    Aber er wird fürderhin mehr Sorgfalt walten lassen, denn Kommentare kann bär einfach gut leiden…..selbst wenn sie mal einen Rüffel enthalten 🙂

  3. 3

    ehefrau said,

    nagut dann kommentier ich jetzt auch mal.
    *kommentier*
    😀

  4. 4

    bonifaz said,

    Cool, danke, liebe Ehefrau 😉


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: