Den Tag genossen

Den heutigen Tag hat Bonifaz gründlich genossen. Ganz früh war bär mal wieder zum Laufen im Klövensteen, er hatte den ganzen Wald für sich alleine. Selbst die heimtückischen und gemeingefährlichen Rehe haben sich nicht blicken lassen. Nach seiner Runde ist er dann ganz schnell wieder heim gefahren.

frei1

Nach einem gründlichen Bärenfrühstück hat er es sich ganz gemütlich gemacht. Mit Buch und Laptop hat er sich auf den Balkon gehockt. Nachdem er ein ausgiebiges Sonnenbad genommen hat -schließlich soll sein Fell ja eine gesunde, frische Farbe haben-, hat er sich gleich dran gesetzt und an seinem Buch geschrieben.

frei2

Und jetzt gibt es Tee auf dem Bärensofa. Ein gemütlicher Ausklang eines feinen Tages.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: