Stolze Bäcker

Heut nach Feierabend stand noch eine ganz besondere Herausforderung ins Haus. Die Jungs wollten ganz unbedingt eine Torte herstellen, so eine richtig dicke, große Geburtstagstorte. Aber von den Jungs kann keiner backen. Sie haben von einer lieben Kollegin ein Rezept bekommen, bei dem nix gebacken werden muß, aber trotzdem eine richtige Torte entsteht. Eine weitere Kollegin hat noch einen prima Tip dazu gegeben. So haben sich Bonifaz und Rolf ans Werk gemacht. Voll konzentriert haben sie in der Küche herum gewerkelt und getüftelt. Und…….tääätäääräääätäääää………bears proudly present:

baecker

Na, sieht das nicht fein und lecker aus? Sie sind nun so richtig stolze Tortenbackbären und hoffen, sie kriegen sie auch noch heile transportiert. Denn ein runder Geburtstag will doch gebührend gefeiert werden. Und dafür haben sie jetzt eine gute Grundlage geschaffen. Sie sind wirklich mächtig stolz auf sich und wollen auch niemandem verraten, daß die Torte den klangvollen Namen Matschtorte trägt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: