Noch schnell…

…vor seinem Urlaub hat er ein Gedicht geschrieben. Eigentlich dachte bär, aufgrund des Lärmes, den die Krähen verabstalten, während sie brüten, und des daraus resultierenden Schlafmangels, könne er nicht so recht schreiben. Doch kurz ehe er nun in den Urlaub in eine fast krähenfreie Zone fährt, überkam es ihn.

langsammit

Ratzfatz hat er Langsam mit voller Geschwindigkeit aufgeschrieben und hier hinterlegt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: