Manchmal…

…wäre es bär ja lieber, wenn er morgens nicht wüßte, was noch alles auf ihn zukäme. Heut hat er da etwas nachgeholfen.

manchmal1

Aber er wußte , er muß im Garten ernten. Die Bohnen seien so weit, hieß es. Also hat er sich ans Werk gemacht, Bohnen können die Jungs nämlich richtig gut leiden. Er war aber noch gar nicht weit gekommen, da war sein Riesenernteeimer schon voll.

manchmal2

Da war ihm klar, daß die nächsten Abende mit Bohnenpuhlen verbracht werden. Außerdem dünkt ihm, er wird am Wochenende den Rest Bohnen und die zwei Riesenzucchini ernten. Ohweia…..die Aussicht hat bär ja etwas schwächeln lassen. Aber glücklicherweise hat er ja sein Abendbrotleckerli mit in den Garten genommen.

manchmal3

So ist er dann zumindest gut wieder heim gekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: