Chef-Tätigkeiten

In den letzten Tagen war bär bei der Arbeit mächtig beschäftigt. Aber von diesen Tätigkeiten stand nix im Anforderungsprofil oder in der Stellenausschreibung für den Chefbär-Posten. Zuerst hat er einen Weihnachtsbaum gekauft. Da er einen ganz besonders feinen finden wollte, hat er sich ganz viel Mühe dabei gegeben. Bär war total erledigt.

Da mußte erst mal eine Stärkung her, ehe er mit seiner Ausbeute in die Firma fahren konnte.

Und in der Firma hat er dann stundenlang Sterne produziert. Das ist mit Bärenpfoten ein ganz schön mühseliges Unterfangen.

Und hinterher mußte er ganz viel auf Tische und Stühle krabbeln, um die Sterne, Stiefel und Päckchen aufzubaumeln. Also, als Chefbär kann das Leben schon ganz schön anstrengend sein. Heute brauchte bär dringend ganz viel Schlaf und Ruhe, um sich zu erholen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: