Gestern Abend…

…sind Bonifaz und Rasputin ja wieder artig in ihre Zweitbude gefahren. Auf dem Weg hat es ganz fies geregnet und Staus gab es auch ganz viele. Und schrecklich war die Musik im Radio noch dazu. Ganz ganz schrecklich, und das auf allen Kanälen. Bei einem Lied, daß von den Jungs nun wirklich gar keiner leiden, fiel ihnen aber ein Video ein, auf das sie zufällig stießen. Da haben sie mächtig gekichert.

Und am Ende sind sie gut und bei Sonnenschein in Altwarmbüchen angekommen.

Schnell sind sie in die Bude und auf das Sofa geflitzt. Der Sonntags Krimi auf dem Zweiten sollte doch bald beginnen…und das auf keinen Fall ohne sie!

Und dann ist bär ratzfatz ins Bett gehopst, eine anstrengende Woche steht bevor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: