Nachschub-Schwierigkeiten

Also, die Jungs finden ja, ihr Faz ist ein prima Hasi-Sticker.

Vorletztes Wochenende hat bär einen Hasi gestickt, dieses Wochenende waren es schon zwei. Auch wenn die Jungs froh sind, daß bär nun wieder so eifrig stickt, hat Rolf lieber mal den Vorrat an zu bestickenden Decken überprüft.

Au backe, wenn der Faz weiter so eifrig ist, reicht der Vorrat höchstens noch bis April. Also mußte ein Plan B her, um die Nachschub-Schwierigkeiten zu tarnen. Rasputin und Rolf haben nicht lange grübeln müssen. Ratzfatz haben sie sich ans Werk gemacht und im Arbeitszimmer den Schreibtisch aufgeräumt -das war dringend nötig, weil sie das schrecklich lange vernachlässigt hatten-.

Ja, so sieht das hier wieder hübsch aus. So können sie es ihrem stickwütigen Faz bestimmt schmackhaft machen, wieder mit dem Schreiben anzufangen. Damit wären die Nachschub-Schwierigkeiten in Sachen Stickdecken erst mal gelöst. Hoffentlich klappt das!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: