Also, eigentlich…

…wollte bär heute ja ganz eifrig sein. Heute wollte er nämlich im Garten buddeln. Da blühen die Schneeglöckchen so fein, und die Krokusse fangen an zu blühen. Tulpen und Osterglocken kommen raus. Da wollte er alles ordentlich hübsch machen….eigentlich. Denn bär konnte nicht. Der Boden war noch gefroren. Da mußte schnell ein Ersatzprogramm her.

Und das war auch ganz prima. Und in der Sonne auf dem Balkon wurde es so warm, da hat bär doch glatt nen Afrikaroman rausgeholt. Er meinte, das passe wunderbar. Und der heutige gehörte auch noch mal richtig genossen. Denn morgen soll es regnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: