Ersatzgärtner

Damit der Faz lange so gut nach Weichspüli riecht und nicht sofort wieder dreckig wird, hat Rasputin für eine Weile die Rolle als Ersatzgvärtner übernommen. Das hieß, er mußte an trockenen Tagen gründlich das Gemüse gießen.

Und ordentlich auf die Bohnen aufgepaßt, hat er natürlich auch.

Doch seine besondere Aufmerksamkeit schenkte er den Johannisbeeren. Schließlich ist er ja ein riesen Jobeerenfan.

Die Jobeeren sind inzwischen auch schon geerntet und entweder vertilgt oder eingefroren worden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: