Und Kartoffeln…

…wachsen doch an Büschen. Jawoll!!! Die einschlägige Gärtner-Literatur wollte dem Faz doch glattweg nen Bären aufbinden, in dem er dort las -in Kurzfassung wiedergegeben: Setzkartoffeln einbuddeln, später Pflanzen anhäufeln und zuletzt die feinen Kartoffeln ausbuddeln. So stand es da. Das stimmt aber gar nicht. Bärs Kartoffeln wachsen an den Büschen.

           

Was für ein Glück, daß bär das photographiert hat. So kann keiner sagen, der Faz tüddelt. Nein nein nein. Jetzt wißt ihr das. Und glaubt bloß nicht alles, was sogenannte Experten schreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: