Archive for November, 2014

Konzert-Bär

Die Jungs hier lieben ja gute Musik. Und als bekannt wurde, das Linkin Park in Hamburg spielen würde, hat der Faz nicht lang gefackelt und sich eine Karte besorgt. Und dazu hat er sich eine Woche Urlaub genommen. Das Konzert am Montag und dann ein paar Tage frei, um es zu ‚verdauen‘. Und jetzt Montag war es dann endlich so weit!! Bonifaz hat sich seine Karte geschnappt und ist losgezogen.

endlichzumKonzert

Voller Vorfreude ist er dann erst mit der S-Bahn und dann noch mit dem Shuttle-Bus gefahren.

vollervorfreudesbahn

Er war extra rechtzeitig gestartet, denn schließlich wusste er nicht, ob Fellträger da überhaupt reingelassen werden. Aber er hat die Sicherheitskontrolle überstanden, obwohl es ihm sehr sehr unangenehm war, jemand Fremdes in seinen Innenbauch gucken zu lassen. Doch er hat sich lieber nicht aufgeregt, sondern schnell seinen Platz gesucht und gefunden.

platzgefunden

Ein ziemlich cooler Platz war das…….Bär hatte eine gute Sicht auf die Bühne.

ziemlichcoolerplatz

Tapfer hat er dann gewartet, bis es endlich los ging und Linkin Park auf der Bühne erschien. Bärbärbär, war er aufgeregt, da hat er keinen vernünftigen Bilder mehr hinbekommen.

undabginges

Und dann spielen die alle von seinen Lieblingsliedern -und das sind eine Menge-. Schon bei Papercut war er nicht mehr zu halten und ist rumgehottet wie ein Großer.

……und bei Numb hatte er schon kaum noch Stimme…..

…..Somewhere I belong konnte er nur noch mit krächzen……

…..In the end ging nur noch hottender Weise…..

…und am Ende ging noch nicht mal mehr das.

Bonifaz hat einfach alles gegeben. Da brauchte er ein großes Bier, als er endlich wieder daheim war.

zuhausetraeumen

Das Konzert war einfach zu und zu gut.

Bei den Konzertmitschnitten musste der Faz auf andere Konzertbesucher und deren Aufzeichnungen urück greifen. Er selber war einfach nicht in der Lage dazu. Er war viel zu mitgerissen.

Advertisements

Leave a comment »