Endlich wieder Sport

Am Freitag war es endlich so weit: Bonifaz durfte das erste Mal wieder zum Sport. Darauf hatte er sooo lange warten müssen. Und natürlich war er sehr vorsichtig, damit er nicht gleich wieder zu viel trainiert. Aber nach einer so langen Zwangspause hinterließ das Training selbstverständlich seine Spuren. Als er im Umkleideraum war, konnte er sich kaum noch rühren.

nachsport1

Gute Güte war Bonifaz fertig…aber fix und fertig. So erschöpft war er, dass er ohne die Hilfe von Rasputin und Bonifaz noch nicht mal mehr auf das Sofa gekommen wäre.

nachsport2

Später haben die beiden auch dafür gesorgt, dass Bonifaz es ins Bett schafft. Dann ist er ratzfatz eingeschlafen. Doch am nächsten morgen gab es ein neues Problem: Muskelkater! Aber dafür gab es auch Abhilfe.

nachsport3

Viel hilft viel, heißt es ja, also gab wer alle Magnesiumtabletten in das Wasser. Jetzt kann er sich hoffentlich sorglos an das Weitere machen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: