Wieder mal aufs Eis gegangen

Heute hat Bonifaz sich wieder was getraut: Er ist aufs Eis gegangen. Die Eisbahn ist wieder da und das muss bär natürlich ausnutzen. Er hat sich Mütze, Schal, Handschuhe und dicke Socken mitgebracht. Schlittschuhe kann er sich glücklicherweise ausleihen. So hat er sich an der Eisbahn erst mal ordentlich warm angetüddelt.

Und dann hat er sich getraut. Die ersten Schritte waren noch sehr wackelig und unsicher.

Aber dann! Hui…….ab ging es. ….

So richtig flott übers Eis ging es bis…………..flatsch………

Autsch. Da musste er sich erst mal wieder etwas sammeln. Und bär beschloss, es nun lieber mit der sicheren Variante auf dem Eis zu versuchen.

Das hat auch Spaß gemacht. Aber dann war seine Pause auch schon zu Ende und es hieß zurück an den Arbeitsplatz. Aber da gab es gleich feinen Kaffee zum Aufwärmen.

Da war der Sturz schnell vergessen. Oh ja, ein feines Abenteuer war.

4 Antworten so far »

  1. 1

    Elchi said,

    Bonifaz Du solltest Dich mal an jemanden wenden der sich mit Eislaufen auskennt. Mir fällt da spontan Katharina Witt ein. Aber, vielleicht habe ich ja keine Ahnung und Du könntest Ihr mal den dreidachen Bauchklatscher beibringen. Armer Wurm.

  2. 2

    bonifaz said,

    Boah…….Elchi, warst Du schon mal mit Schlittschuhen auf dem Eis? Das ist ja sooooo obercool! Einfach ein riesiges Abenteuer.
    Okay, ja, etwas mulmig ist mir bei den ersten Schritten ja gewesen, weil sich die Schlittschuhe mit meinen kurzen Beinen nicht so recht kontrollieren ließen, aber nach wenigen Schritten ging es wieder richtig gut. Aber als ich dann so richtig flott dabei war, ist wohl irgendwas schief gegangen. Vielleicht darf ich ja nächste Woche noch mal aufs Eis. Die Eisbahn ist noch bis zum 20.01. da.

    Wenn Du irgendwo die Möglichkeit hast, musst Du das unbedingt auch mal versuchen! Wichtig dabei ist das warm antüddeln.

  3. 3

    Sylvia Nikisch said,

    Hallo Bonifaz, ganz schön mutig! Nein, das wäre nichts für uns. Das sieht schlimm aus wo du auf dem Bauch liegst. Wir haben mit Glatteis schon schmerzhafte Erfahrungen gemacht ( ich Steiß gebrochen, Frank Knie kaputt). Da half leider auch kein Kaffee mehr. Für unsere Holzwollerenter wäre das auch nichts, aber unseren Eisbären würde das gefallen. Viele liebe Grüße Sylvia und Frank

    • 4

      bonifaz said,

      Hallo, ihr Lieben 😀
      Oh je, da habt ihr ja keine schönen Erlebnisse auf Eis gehabt.
      Zum Glück ist mir nichts passiert, ausser einem kurzen Schreckmoment.
      Oh ja, die Eisbären können bestimmt prima Schlittschuh laufen. Die brauchen sich sicher auch nicht so warm antüddeln, ehe sie aufs gehen.
      Liebe Grüße, auch von den Jungs hier,
      Euer Bonifaz


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: