Archive for Handtaschenbären

Wichtiger Warnhinweis….

….an alle Handtaschenbären in der Hannoveraner Region: Die Bärengrippe ist ausgebrochen!! Und Bonifaz ist eines ihrer ersten Opfer. Es fing schon gestern an, als der Faz sich elend fühlte, als er endlich heim kam.

Rasputin hat sich schon rührend um ihn gekümmert. Doch heute ging es dem Faz nach Feierabend richig erbärmlich. Rasputin hat alles zur Bärengrippeabwehr mögliche für den armen Bonifaz getan.

Natürlich hat Rasputin auch Selbstschutzmaßnahmen ergriffen, da Bärengrippe auch auf ihn übergreifen kann.

Und jetzt noch eine zweite Warnung von Rasputin: Wehe, er erwischt den Bären, der den Faz angesteckt hat. Der kann was erleben………..aber so was von!!!!! Bei dem sitzt -nachdem Rasputin ihn in die Pfoten bekommen hat- keine Fellfluse mehr am richtigen Fleck.

Advertisements

Leave a comment »

Bertram

Bonifaz hatte neulich ja Besuch von seinen Handtaschenbärenvettern. Und da hat sich herausgestellt, daß Bertram auswandern wollte. Er konnte das norddeutsche Wetter einfach nicht mehr ertragen. Und die Jungs haben ja einen guten Kontakt nach Gran Canaria, da lebt ein entfernter Verwandter von Rolf.

Heute erhielt Bonifaz eine Mail von Bertram. Der hat sich doch tatsächlich auf den Weg nach Gran Canaria gemacht und läßt es sich dort gut gehen.

Und bei gutem Wetter läßt sich das Handtaschenbärendasein natürlich prima genießen. Na, ist er nicht ein cooler Auswanderer?

 

Die Jungs meinen, sie wären momentan auch lieber bei Bertram.

Leave a comment »

Noch einer

Also, das ist ja einfach unglaublich! Gestern bei der Arbeit kam Bonifaz ein Gerücht zu Ohren. Er mußte dann natürlich gleich kontrollieren, ob da was Wahres dran wäre.

 nocheiner1.jpg

Und da lag er auf dem Arbeitsplatz einer Kollegin. Ein armer kleiner Handtaschenfindelbär in einem Körbchen. Nun kennt Bonifaz sich mit dem Umgang mit Findelbären nicht so recht aus, aber er hat dem Kleinen dann versichert, daß er bestimmt ein tolles Zuhause bekommt und auch so viel Spaß haben wird wie er selber. Der Findelbär hat ihm dann noch verraten, daß er Rudi heißt.

 nocheiner2.jpg

Leave a comment »

Sprachlos

Als Bonifaz heut abend heim kam, war er absolut sprachlos. Gerade wollte er sich mit den Jungs im Wohnzimmer gemütlich den gestern aufgenommenen Krimi angucken, als es an der Tür klingelte.

Na, da hat er dann aber schwer gestaunt, denn zu Besuch kamen seine Vettern Balduin, Bertram, Bruno und Balthasar. Ein Treffen der Handtaschenbären sozusagen.

 sprachlos.jpg

Da war Bonifaz ja nur froh, daß er und die Jungs am Samstag die Bude so fein geputzt und er sich frisch gebadet hatte. Bär will als Gastgeber ja schließlich einen guten Eindruck machen.

Leave a comment »